24. November 2022

Vorsorgevollmacht – sinnvoll in jedem Alter

Wer regelt Ihre Angelegenheiten, wenn Sie es nicht mehr können? Wir alle können unabhängig vom Alter in Situationen geraten, in der andere für uns entscheiden müssen. Eine Vorsorgevollmacht legt fest, wer stellvertretend handeln und entscheiden darf. Die entsprechende Vorsorge sollten Sie in gesunden Tagen treffen.

Was kann in einer Vorsorgevollmacht geregelt werden?

Bei einer Generalvollmacht handelt es sich um eine umfassende Volllmacht. In einer Vorsorgevollmacht können aber auch nur einzelne Bereiche geregelt werden, wie zum Beispiel:

  • Finanzangelegenheiten
  • Vertragsangelegenheiten
  • Gesundheitsvorsorge
  • Aufenthaltsbestimmung
  • medizinische Behandlung (ergänzend zu einer Patientenverfügung)
  • digitaler Nachlass

Wie wird eine Vorsorgevollmacht aufgesetzt?

Formular-Vorlagen gibt es zum Beispiel vom Bundesministerium für Justiz. Die Verbraucherzentrale bietet zudem ein Online-Tool an, mit dem Schritt für Schritt individuell passende Textbausteine für die eigene Vollmacht zusammengestellt werden können.

Gibt es Unterstützung für die Erstellung?

Wünschen Sie Unterstützung bei der Erstellung einer Vorsorgevollmacht? Dann werden Sie sich gerne an die ambulante Hospizgruppe Illertissen oder sprechen Sie uns an.

Wir suchen Verstärkung

Sie möchten Teil unseres Teams werden?

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Unsere offenen Stellenangebote finden Sie immer unter Termine & Aktuelles